Die Inhalte dieser Website sind nicht mehr aktuell. Bitte informieren Sie sich auf der Internetseite www.blindow.de über unser Angebot an Aus- und Weiterbildungen.

Ausbildung » Projekte und Arbeiten » „Il fait tout gris"

„IL FAIT TOUT GRIS"

Abschlusskollektion von Maria Röblitz (2010)

"Eine Kollektion, die sich mit den Rollenbildern von Mann und Frau beschäftigt,
eine Kollektion die Klischees bestärkt und bricht,
eine Kollektion die vergangene Ästhetik auf heute überträgt.

Mit schlichter, geradliniger Schnittführung und bequemen Materialien werden klassische Kleidungsstücke auf detachierte, lässige Weise neu umgesetzt. Dabei wird die Formsprache des Film Noir der 40er Jahre in eine zeitlose Ästhetik übertragen. Das Rollenbild der Femme Fatale wird aufgelöst und bekommt eine androgyne Anmut. Graustufen von anthrazit bis hellgrau beschreiben eine Stimmung zwischen Kühlheit und Zeitlosigkeit.

Il fait tout gris – alles ist grau – nicht schwarz, nicht weiß – nicht gestern, nicht heute – nicht Mann, nicht Frau"

Maria Röblitz