Die Inhalte dieser Website sind nicht mehr aktuell. Bitte informieren Sie sich auf der Internetseite www.blindow.de über unser Angebot an Aus- und Weiterbildungen.

Ausbildung » Projekte und Arbeiten » HAUSKLEIDER

HAUS-KLEIDER

Architektur als Körperhülle

Eine Kooperation der Bernd-Blindow-Schulen Leipzig, der Hello Studios und der GFZK FÜR DICH.

Das erste Ausbildungsjahr der Fachklasse für Bekleidungstechnische/r Assistent/in der Leipziger Bernd-Blindow-Schulen arbeitete von September 2009 bis Januar 2010 an der Gestaltung von experimentellen Outfits zum Thema Architektur.

Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler den Altbau sowie den Neubau der Galerie für Zeitgenössische Kunst (GfZK) kennen und erarbeiteten anhand der unterschiedlichen architektonischen Herangehensweisen eigene Modelle in Form von tragbaren Körperhüllen aus Papier. In einem Fotoworkshop entwickelten sie zudem fotografische Präsentationen dieser Papierkleider.

Zum Projekt gehörten neben dem gestalterischen Prozess die Planung und Durchführung einer gemeinsamen Ausstellung in der GALERIE FÜR DICH vom 06.03. bis 02.05.2010. Hierbei werden auch die Arbeiten aus dem begleitenden Workshop für Modefotografie zu sehen sein.

Projektleiter/innen: Alexandra Kühnert, Ina Nitzsche, Dorit Löffler, Tristan Schulze, Lena Seik, Grit Walther